9.7 C
Karlsburg
Dienstag, Juli 27, 2021

Toleranzausgleichelement nach dem Baukastenprinzip

Must Read

carpr.dehttps://prnews24.com
Presseverteiler Carpr.de| Presseportal für Pressemeldungen Veröffentlichen an bis zu 300 kostenlose Presseportale. Kostenlos Presseportal. Kostenloser Zugriff-Statistik. Storytelling senden. Pressetext schreiben. Pressemeldung verbreiten - Presseverteiler Agentur: Mit unseren Presseverteiler Agentur erleichtern wir Ihre Auffindbarkeit Ihrer Produktinformationen oder Ihres Namens bzw. Ihrem Produkt- und Firmennamen im Internet und verbessern maßgeblich Ihre Positionierung in den Suchmaschinen, wie Google.

Velbert, 13.07.2021

Die bewährten Toleranzausgleichsysteme von WITOL gibt es jetzt auch im Konfigurator. Die Ausgleichelemente können dort individuell nach dem Baukastenprinzip zusammengestellt werden. Eine Vorschau in 2D und 3D sowie die genauen Abmessungen werden sofort auf der Website generiert. Auch die Schnittstellenzeichnungen sowie die nativen CAD-Dateien stehen sofort zum Download bereit.

Kunden können relevante Parameter in dem barrierefreien Online-Konfigurator auswählen – frei nach dem Baukastenprinzip. Dabei haben sie die wichtigsten Eigenschaften direkt zur Auswahl: Zu den wählbaren Einstellungen gehören unter anderem die Schraubengröße, der Schnittstellentyp, die Schnittstellendicke und der Ausgleichsweg. Anschließend wird direkt eine detaillierte 3D-Vorschau generiert. Auch eine 2D- oder Bemaßungsansicht inklusive Schnittstellenzeichnung stehen zur Auswahl.

Bequem und schnell können sofort das PDF-Datenblatt sowie die nativen CAD-Dateien heruntergeladen werden. Die Daten sind direkt einsatzbereit, um sie in die Entwicklungsumgebung zu laden und im Projekt zu platzieren. Die konfigurierten Bauteile sind alle auch ab Lager schnell verfügbar. So können Kunden den eigenen Entwicklungsaufwand reduzieren. Für die WITOLe fallen zudem keine Investitionskosten für Werkzeuge an.

Zusätzlich zum Konfigurator gibt es auch Basis WITOLe, die im Produkt Finder zur Verfügung stehen. Diese Ausgleichelemente sind direkt ab Lager verfügbar – es fallen keine Werkzeugkosten an, und die Basic Elemente können direkt eingesetzt werden.

Das individuell passende WITOL nach dem Baukastenprinzip können Kunden unter https://witol.com/konfigurator/ konfigurieren. Weitere Informationen zu den Einsatzgebieten der Toleranzausgleichsysteme finden sich außerdem unter https://witol.com/anwendungen/.

Pressekontaktdaten:

WITOL® WITTE-Velbert GmbH & Co.KG
Höferstr. 3-15
42551 Velbert

Telefon: +49 (0) 2051 / 498-0
Telefax: +49 (0) 2051 / 498-355
E-Mail: info@witol.com

Web: witol.com

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

ŠKODA 1101 ,Tudor‘ (1946): Geschichte eines Multitalents

Mladá Boleslav (ots) › Vor 75 Jahren rollte in Mladá Boleslav der erste ŠKODA 1101 ,Tudor‘ vom Band › Mit der...

Latest News

Aktuelle PR-Meldungen

Das könnte Sie auch interessieren