9.7 C
Karlsburg
Freitag, Mai 14, 2021

Schrottabholung in Düsseldorf: Privathaushalte und Firmenkunden entsorgen Schrott kostenlos

Must Read

Avatar
carpr.dehttps://prnews24.com
Presseverteiler Carpr.de| Presseportal für Pressemeldungen Veröffentlichen an bis zu 300 kostenlose Presseportale. Kostenlos Presseportal. Kostenloser Zugriff-Statistik. Storytelling senden. Pressetext schreiben. Pressemeldung verbreiten - Presseverteiler Agentur: Mit unseren Presseverteiler Agentur erleichtern wir Ihre Auffindbarkeit Ihrer Produktinformationen oder Ihres Namens bzw. Ihrem Produkt- und Firmennamen im Internet und verbessern maßgeblich Ihre Positionierung in den Suchmaschinen, wie Google.

Fahren Schrotthändler weiterhin durch die Straßen, um Schrott einzusammeln? Ja – das gibt es weiterhin. Lediglich der Hinweis auf das Angebot mit der unverkennbaren Melodie ist in den meisten Städten in NRW – so auch in Düsseldorf – untersagt. Der Service kann aber weiterhin genutzt werden. Am sichersten ist es mit einem Termin direkt beim Anbieter. Beim Schrottabholung.org sind Termine zu jeder Zeit flexibel möglich.

Privathaushalte entsorgen Schrott kostenlos

Es gibt viele Gelegenheiten, bei denen Schrott anfällt: Beim Umzug, einer Renovierung oder einem Umbau. Wie soll der Schrott entsorgt werden? Mit einer professionellen Schrottabholung in Düsseldorf ist eine fachgerechte Entsorgung sichergestellt. Zudem ist es für den Kunden sehr bequem, denn die Abholung erfolgt kostenlos. Ein Dienstleister hat auch entsprechende Fahrzeuge, um größere Teile abzutransportieren: Heizkessel oder -körper, Rohre, Tore, Badewannen, Fahrräder. Alles, was aus Metall ist oder Metall enthält kann über einen mobilen Schrotthändler entsorgt werden.

Auch im Außenbereich wie dem Garten fällt bei vielen Leuten Schrott an: Ob die rostige Schubkarre, der ausgediente Komposter oder der beschädigte Zaun. Mit einer kostenlosen Schrottabholung in Düsseldorf entsorgen Privathaushalte nicht mehr benötigte Möbel ebenso wie Bauteile, die Metall enthalten. Der Dienstleister verlädt die Teile auf einem Transporter oder Anhänger und der Kunde spart den Weg zum Wertstoffhof.

Schrottabholung ebenso für Firmenkunden möglich

Firmenkunden können den Service ebenso nutzen, wenn Schrott bei ihnen anfällt. Das können
Regale aus Lagerhallen, Rollcontainer aus dem Büro oder Aktenschränke aus dem Archiv sein. Wenn Räumlichkeiten neu gestaltet werden, kommt ein mobiler Schrotthändler zum Firmengelände und holt den alten Schrott ab.
Unternehmen, bei denen regelmäßig Schrott anfällt treffen am besten individuelle Absprachen für eine regelmäßige Abholung. Heizungsinstallateure nutzen das Angebot ebenso wie Autohändler oder das Baugewerbe. Direkt von der Baustelle abgeholt, haben sie somit keine Last mit Schrott, der im Weg liegt.

Der Ablauf ist für alle Privat- oder Firmenkunden gleich: Am besten stellen sie eine unverbindliche Anfrage, vereinbaren einen Termin und entsorgen so ihren Schrott über einen Fachmann.

Das Team von Schrottabholung.org ist schon lange im Bereich der Entsorgung tätig und steht seinen Kunden zuverlässig zur Seite. Neben der kostenlosen Schrottabholung in Düsseldorf kann auch der Service von Demontagen in Anspruch genommen werden. Verbaute Heizungen, verlegte Rohre – das Team von Schrottabholung.org hilft bei der Demontage. Mit entsprechenden Mitarbeiter, Werkzeugen und Fahrzeugen erhalten Kunden so einen Rundumservice.

Schrottabholung.org
Mahmoud El-Lahib
Bahnhofstraße 3
44866 Bochum – Wattenscheid
Mobile: 0157/35 855 388
E-Mail: info@schrottabholung.org
https://schrottabholung.org/

 

Weitere Auto News Themen:

Pressemeldung veröffentlichen

Senden den Sie in 2 Schritten ihre PR-Meldung an bis zu 200 kostenlose Presseportale.

Schrottabholung Gelsenkirchen: Die Schrottabholung gehört zu den ältesten Gewerben überhaupt – und ist heute so wichtig wie eh und je …

Schrottabholung Gelsenkirchen: Die „Lumpensammler“ und „Klüngskerle“ traten spätestens in dem Moment auf den Plan, als die Menschen sesshaft wurden Die...

Latest News

Aktuelle PR-Meldungen

Das könnte Sie auch interessieren